Springe direkt zu:


Hilfsnavigation


engagieren – vernetzen – vorbeugen
Kriminalprävention
in Frankfurt am Main
Skyline Frankfurt am Main

Inhalt

Drucken

Aktuelles

**Neuer starker Partner für die Kampagne Noteingang - hier finden Kinder Hilfe**

Zukünftig wird der Lions Club Frankfurt - Mainmetropole die Kampagne des Präventionsrates im Stadtteil Bornheim unterstützen.

Neue Plakate Kampagne Respekt für Rettungskräfte und Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr

Drei neue Plakatmotive, auf denen jeweils eine Einsatzkraft der Polizei, der Feuerwehr und der Rettungsdienste zu sehen sind, bilden die Erweiterung der bislang acht verschiedenen Plakatmotive umfassenden Kampagne „Frankfurt zeigt Respekt. Für jeden Menschen. Jeden Tag.“
Außerdem werden einige Einsatzfahrzeuge mit dem Aufkleber mit der Aufschrift „Respekt ist keine Einbahnstrasse“ ab sofort zu sehen sein.

zu den Plakaten

Brötchentüten für mehr Respekt

Kampagne „Frankfurt zeigt Respekt. Für alle Helfenden. Jeden Tag“

Der Frankfurter Präventionsrat hat mit Bäckermeister und Inhaber von „Der Bäcker Eifler“, Gerhard Eifler, einen vorbildlichen und engagierten Mitstreiter für seine Kampagne „Frankfurt zeigt Respekt“ gefunden.

Alle Kundinnen und Kunden der Bäckereikette Eifler erhalten vom 11.01. bis 21.02.2021 ihre Backwaren in Brötchentüten, auf der eine Polizistin und der Slogan „Frankfurt zeigt Respekt. Für alle Helfenden. Jeden Tag. MACHT ALLE MIT!“ abgebildet ist. Die Auflage dieser besonderen Brötchentüten beträgt 360.000 Stück.

Zur Kampagne

Zu den Plakaten



Kontakt